Olympische Spiele » Tokio 2021 Sommerolympiade - Guide

Die Olympischen Sommer Spiele sind das Sport-Highlight des Jahres. Millionen Fans weltweit werden das Spektakel in Tokio vom 23. Juli bis zum 8. August verfolgen. Nein, es geht nicht nur um Fußball, Basketball, Tennis und andere Mainstream-Disziplinen. Bei Olympia rücken auch andere Sportarten ins Rampenlicht, die ansonsten eher ein Schattendasein fristen.

Für Sie ergeben sich daraus die verschiedensten, einzigartigen Wettmöglichkeiten. Wer mit einer klugen Sportwetten-Strategie am Werk ist, für den sind die Olympischen Spiele im wahrsten Sinne des Wortes ein „Gold-Event“. Wir haben Ihnen auf unserer Olympia-Seite alle Infos zu den verschiedenen Sportarten und Wetten zusammengestellt. 

Geschichte der Olympischen Sommerspiele

Die erste Sommer Olympiade wurde 1896 in Athen ausgetragen. Der griechischen Hauptstadt waren damals 245 Sportler, ausschließlich Männer, aus 14 Nationen am Start.

Insgesamt wurden im Fechten, Gewichtheben, der Leichtathletik, im Radsport, Ringen, Schießen, Tennis und Turnen 43 Wettbewerbe ausgetragen. Die Ruder- und Segelkonkurrenzen mussten aufgrund der Witterungsbedingungen abgesagt werden. 

Seither hat es bei den Sommerspielen die verschiedensten, spektakulären Rekorde gegeben. Wir haben ihnen folgend einige Olympia-Highlights zusammengestellt. 

  1. Michael Phelps ist der erfolgreichste Olympia-Teilnehmer aller Zeiten. Der US-Schwimmer hat sage und schreibe 28 Medaillen geholt. Phelps hat zwischen 2004 und 2016 wahnwitzige 23 Titel geholt.
  2. Die russischen Stabhochspringerin Jelena Issinbajewa hat sowohl 2004 als auch 2008 die Goldmedaille mit einem neuen Weltrekord gewonnen. In Athen schraubte die Russin die Marke auf 4,91 Meter, vier Jahre später in Peking auf 5,05 Meter.
  3. Der 100 Meter-Lauf der Männer 1988 in Seoul gilt als der schnellste Olympia-Lauf aller Zeiten, mit Ben Johnson (Kanada), Carl Lewis (USA) und Linford Christie (Großbritannien).
  4. Der Einzel-Rekord über die 100 Meter wurde 2012 in London mit 9,63 Sekunden von Usain Bolt (Jamaika) gebrochen.
  5. Nur einmal ist es einer Leichtathletin gelungen zwei Goldmedaillen mit einem Weltrekord zu gewinnen, Florence Griffith-Joyner aus den USA 1988 über 100 Meter und über 200 Meter.
  6. Der schwerste Olympia-Teilnehmer aller Zeiten ist Ricardo Blas aus Guam. Der Judoka hatte 2012 in London sage und schreibe 218 Kilo auf den Rippen. Wie schon vier Jahre zuvor schied Blas in der ersten Runde aufgrund seiner Unbeweglichkeit aus.

Der ewige Medaillen-Spiegel der Sommer-Olympiade

Wer seine Olympia Wett-Tipps ein wenig an den teilnehmenden Nationen ausrichten will, kann dies logischerweise tun, obwohl sich hinter der Marschrichtung keine wirklich sinnvolle Wettstrategie verbirgt. Folgend sehen Sie die Top-10 des Medaillen-Spiegels der Sommer-Olympiaden. 

Medaillenspiegel Sommer-Olympiade historisch:

 

Land

Gold

Silber

Bronze

1.

USA

1.023

795

702

2.

Sowjetunion

440

357

325

3.

Deutschland

428

445

476

4.

Großbritannien

263

295

293

5.

China

224

167

155

6.

Frankreich

212

241

263

7.

Italien

206

178

193

8.

Ungarn

175

147

169

9.

Australien

150

167

192

10.

Russland

149

129

155

 

Olympische Spiele 2021 in Tokio - Termine, Sportarten & Wissenswertes

Die Olympischen Sommerspiele werden wie eingangs erwähnt zwischen dem 23. Juli und dem 8. August 2021 ausgetragen.

In der Werbung werden Sie aber immer wieder das Label „Tokio 2020“ sehen. Der Markenname wurde beibehalten. Eigentlich sollte Olympia bereits im Vorjahr über die Bühne gehen, musste aber aufgrund der Corona-Pandemie vorschoben werden. 

Das Sport-Highlight in Japan ist auch in diesem Jahr höchstumstritten. Die Anzahl der Zuschauer ist extrem begrenzt. Zugelassen sind ohnehin nur Fans aus dem eigenen Land.

Die Sportler selbst sind ebenfalls an strengste Pandemie-Schutzbestimmungen gebunden. Ein wirkliches Olympia-Fest, wie aus der Vergangenheit bekannt, wird’s in der japanischen Hauptstadt sicherlich nicht werden.

Tokio ist zum zweiten Mal nach 1964 Austragungsort der Sommer-Spiele. Für Japan ist es die vierte Olympiade. Die Wintersportler waren 1972 und 1988 in Japan zu Gast. 

Wie üblich wird’s einige sportliche Neuerungen geben. Mit Karate, Sportklettern, Surfen und Skateboard sind vier neue Disziplinen im Olympia-Programm vertreten. Baseball bzw. Softball kehrt nach 2008 zu Olympia zurück. 

Welche Sportarten gibt es bei den Olympischen Spielen 2021?

Keine Frage, die Olympischen Spiele werden ein Eldorado für jeden Sportwetter. Insgesamt gibt’s in Tokio über 30 Sportarten mit über 50 Einzeldisziplinen und unzähligen Wettkämpfen.

Sie werden nicht für jede Disziplin bei den Buchmachern eine Quote finden. Die Wettmöglichkeiten dürften in der Breite und in der Tiefe trotzdem schier „unerschöpflich“ sein. 

Die Olympischen Sommer-Sportarten 2021 auf einen Blick

Hier ein Überblick über die Sportarten der Olympischen Spiele 2021 in Tokio:

Badminton

Baseball

Basketball

Bogenschießen

Boxen

Fechten

Fußball

Gewichtheben

Golf

Handball

Hockey

Judo

Kanu

Leichtathletik

Moderner Fünfkampf

Radsport

Reitsport

Ringen

Rudern

Rugby

Schießen

Schwimmen

Segeln

Skateboard

Sportklettern

Surfen

Taekwondo

Tennis

Tischtennis

Triathlon

Turnen

Volleyball

 

Im Vergleich zur Olympiade 2016 in Rio de Janeiro werden in Tokio 33 zusätzliche Wettkämpfe ausgetragen. 

Gold Hoffnungen für Deutschland bei den Olympischen Spielen 2021

Das deutsche Olympia-Team will in Tokio natürlich zahlreiche Medaillen sammeln. Die Chancen für die eine oder andere Goldene sind durchaus gegeben. Wo darf sich Deutschland Hoffnung auf Gold machen? Wir haben die Fakten:

  • Fußball: Das Team von Bundestrainer Stefan Kuntz will in jedem Fall um den Titel mitspielen. Die U21 hat vor wenigen Wochen die Europameisterschaft gewonnen und geht nun mit einigen Profis zusätzlich verstärkt ins Turnier.
  • Handball: Die Handballer haben zuletzt zwar nicht wirklich überzeugt, doch bei Olympia wird die Truppe von Bundestrainer Alfred Gislason mit Sicherheit ein anderes Gesicht zeigen.
  • Basketball: Die Basketballer haben etwas überraschend die Qualifikation geschafft und wollen nun natürlich mehr.
  • Tennis: Alexander Zverev und Angelique Kerber sind unsere Tennis-Hoffnungen für Olympia 2021. Kevin Krawietz und Andreas Mies haben zudem Top-Chancen im Doppel-Wettbewerb.

 

Gold-Ambitionen hegen zudem:

  • Beach-Volleyball: Julius Thole und Clemens Wickler
  • Bogenschießen: Lisa Unruh
  • Fechten: Mannschaft Herren Säbel
  • Gewichtheben: Simon Brandhuber
  • Golf: Martin Kaymer, Sandra Gal und Carolina Masson
  • Hockey: Herren- und Damenteam
  • Kanu: Max Hoff, Sebastian Brendel
  • Leichtathletik: Malaika Mihambo und Konstanze Klosterhalfen
  • Radsport: Tony Martin
  • Reiten: Michael Jung, Kristina Bröring-Sprehe und Isabell Werth
  • Ringen: Dennis Kudla
  • Rudern: Achter
  • Schießen: Oliver Geis
  • Schwimmen: Sarah Köhler und Florian Wellbrock

 

Olympia Wettquoten - Welche Wetten auf die Olympischen Spiele lohnen sich

In den folgenden Abschnitten wird’s für Sie etwas Sportwetten spezifischer. Welche Olympia-Wetten lohnen sich wirklich? Auf welche Besonderheiten ist bei der Tippabgabe zu achten?

Die beliebtesten Olympia Wetten

Man muss kein großer Prophet sein, um zu wissen, welche Olympia Wetten bei den Buchmachern ganz hoch im Kurs stehen werden. Die Fußball-, Handball-, Basketball- und Tennis-Begegnungen werden das Ranking anführen.

Die Wettangebote auf die einzelnen Partien werden dabei 1 zu 1 der bekannten Wettanbieter-Offerte entsprechen. Sie können a) auf die Spielausgänge setzen und b) natürlich in den Side-Optionen wählen. Gerade beim Fußball wird’s wieder mehrere hundert Wettmöglichkeiten pro Partie geben.

Nicht vergessen werden darf die Wette auf den Olympia-Sieger, der in nahezu jeder Disziplin als die Top-Einsatzchance zu sehen ist. 

Wetten auf die meisten Goldmedaillen eines Olympioniken 

Wird’s in Tokio einen Olympioniken geben, der sich auf die Spuren von Mark Phelps begibt? Wer auf den erfolgreichsten Athleten der Olympischen Sommerspiele in Tokio setzen will, muss sich zwingend die Disziplinen sehr genau anschauen.

Die einfache Frage lautet hier – wie viele Starts hat ein Sportler? Im Medaillenspiegel ganz oben werden sich vermutlich die Schwimmer oder die Turnier befinden. 

Wetten auf die meisten Goldmedaillen eines Landes

Das Top-Sportland der Welt ist die USA. Daran wird sich in Tokio sicherlich nichts ändern. Schaut man sich alle Disziplinen an, werden die Amerikaner im Medaillen-Spiegel auf dem ersten Platz landen.

Die Ausgeglichenheit der USA wird von keiner anderen Nation erreicht. Sinnvoll sind an dieser Stelle wetten auf andere Teams, jedoch abgesichert mit Platzvarianten, beispielsweise zwischen 1 und 3.

Wetten auf die meisten Medaillen eines Olympioniken

Der Wettmarkt ist vergleichbar mit der Einsatzchance auf die meisten Goldmedaillen. Die Favoriten sind identisch. 

Wetten auf die meisten Medaillen eines Landes  

An dieser Stelle gelten die identischen Wettvoraussetzungen. Es spielt keine Rolle ob Sie auf Sportler oder Länder in der Olympia-Endabrechnung wetten. 

Wetten auf den Medaillenspiegel 

Beim Wetten auf den Medaillenspiegel lohnt es sich zu variieren. Setzen Sie nicht nur auf die großen Nationen, die schlussendlich ganz oben stehen werden.

Deutlich bessere Wettquoten wird es für die kleineren Ländern geben, die sich wahlweise in die Top-5 oder die Top-10 setzen können. Wer sich für die Olympia-Medaillenspiegel Wette entscheidet, benötigt eine sehr genaue Wettanalyse. Sie müssen tatsächlich „fast“ alle Olympiakader der Nationen miteinander vergleichen. 

Wetten auf Olympische Turniere (Basketball / Fußball / Volleyball / Handball)

Die Olympischen Turniere bringen ihnen zusätzliche Antepost Einsatzmöglichkeiten. Sie werden bei den besten Wettanbietern auf die Gruppenphase komplett wetten können. Um Ihnen einige Beispiele vorzustellen, welche Wettarten es bei den olympischen Turnieren geben wird, stellen wir Ihnen die beliebtesten Wettmöglichkeiten einmal vor:

Wer erreicht die K.O.-Phase? Wer scheidet wann aus? Welche Teams werden sich im Endspiel gegenüberstehen? 

Die besten Wettanbieter für die olympischen Spiele in Tokio 2021

Bleiben wir direkt bei den Wettanbieter. Welche Buchmacher werden sich in den kommenden Tagen als die besten Olympia-Anbieter herauskristallisieren? Tipp-Angebote werden Sie bei jedem seriösen Sportwettanbieter finden, keine Frage.

Die Qualität der Offerten wird jedoch gewaltig auseinanderklaffen. Wirklich Veränderungen im Ranking der Buchmacher zur olympiafreien Zeit wird es aber nicht geben. Die Top-Bookies werden ihre Vormachtstellung auch in Tokio unter Beweis stellen. 

Die besten Olympia Wettquoten

Wer die besten, ausgewogensten Wettquoten sucht, dürfte an bet365 und 22bet nicht vorbeikommen. Die beiden Buchmacher quotieren nicht nur sehr hoch, sondern sind auch Sportarten-übergreifend sehr stabil.

Unabhängig davon, ob Sie auf Fußball oder eine Randdisziplin wetten wollen, bei bet365 und 22Bet werden Sie echte Top-Angebote zu den olympischen Spielen finden.

Weit oben im Ranking werden aber auch jüngere Online-Anbieter wie VBet oder JackOne mitspielen. Wie viele verschiedene Sportarten jeder einzelne Wettanbieter während der Olympia-Zeit in seinem Portfolio aufnehmen wird, ist noch nicht genau abzusehen.

Klar ist jedoch, dass die Buchmacher so viele verschiedene und neue Sportarten wir möglich abdecken möchten, um möglichst allen Vorlieben der Kunden entgegenzukommen.

Auch Live Wetten und die dazu verfügbaren Quoten werden bei den olympischen Sommerspielen eine große Rolle spielen.

Die besten Bonus Angebote für Olympia Wetten

Sportliche Highlights sind für die Online-Buchmacher immer ein Anlass mit Extra-Boni zu glänzen. Die Überzahl der Wettanbieter wird bei seinen Bonus Angeboten für Olympia Wetten auf Free Bets oder Cashback-Angebote setzen.

Der eine oder andere Reload-Bonus sowie ein verbessertes Willkommensangebot werden aber ebenfalls zu finden. Gewinnspiele, Ranglisten-Turniere und natürlich die Quotenboosts werden den Olympia Wetten den zusätzlichen Push geben.

Die Wettanbieter werden die Olympia Boni kurz vor dem Beginn der Sommerspiele in Tokio veröffentlicht. Wer auf der Suche nach einer entsprechenden Olympia Promotion ist, sollte in jedem Fall bet-at-home, Interwetten, bwin, Unibet und Leo Vegas Sports im Auge behalten. 

Olympia Wetten Strategien - Wie Sie erfolgreich Wetten auf die Olympischen Spiele in Tokio platzieren

Wie gestaltet ich eine Olympia Wettstrategie erfolgreich auf? Welche Fehler sollte ich während der zwei Olympia-Wochen in keinen Fall begehen? Wir haben folgend für Sie unsere Quick-Tipps für eine erfolgreiche Tokio Sportwetten-Strategie zusammengefasst. 

Wetten Sie nur auf Sportarten, bei denen Sie sich gut auskennen

Ja, es kann reizvoll sein, die eine oder andere „neue“ Sportart bei Olympia zu entdecken. Einen Wetteinsatz auf Taekwondo oder Sportklettern halten wir für eine sinnvolle Strategie aber nicht wirklich für förderlich.

Konzentrieren Sie sich auch in Tokio ausschließlich auf Disziplinen, bei welchem Sie über das nötige Fachwissen verfügen. Wer die Sportarten, Regeln, Athleten oder Teams nicht kennt, sollte von einer Wette die Finger lassen. 

Gründliche Analyse - Analysieren Sie die Athleten und Ihre vorherigen Erfolg, bevor Sie auf Olympische Spiele wetten

Setzen Sie keine Olympia-Wetten aus dem Bauch heraus, nur weil Sie eine ansprechende Wettquote entdeckt haben. Wer Weg zum Sportwetten-Erfolg ist und bleibt eine ausführliche Analyse. Diese Regel gilt für alle Sportarten und natürlich auch für Wetten auf Olympia.

Schauen Sie sich die Formkurven der Athleten und Mannschaften sehr genau an. Beachten Sie bei den Team-Wettbewerben die Kaderzusammenstellungen.

Beim Fußball beispielsweise stehen nicht die A-Nationalmannschaften auf dem Rasen, sondern die U23-Teams. Dieses Wissen sollten Sie unbedingt in Ihre Strategie für Ihre Olympische Spiele Wetten mit einfließen lassen.

Beim Handball und beim Basketball werden indes die Top-Stars auf dem Parkett stehen. Die detaillierten Olympia-Qualifikationen werden von Welt-Sportverbänden der einzelnen Disziplinen vorgegeben. 

Olympische Spiele Wetten mit Bonus Angeboten

Checken Sie vor der Wettabgabe Ihrer Olympia Wetten unbedingt die Promotion-Angebote und mögliche Bonus Angebote der Buchmacher.

Mit einem Neukundenbonus lassen sich die Olympischen Spiele oft doppelt genießen, nämlich dann, wenn das Wettguthaben durch einen Einzahlungsbonus verdoppelt wird. Mit dem zusätzlich generierten Geld machten die Wetten auf Olympia nicht nur mehr Spaß, sondern der Bonus hilft auch dabei, schneller zum Erfolg zu kommen.

Dazu sollten Sie Ausschau halten nach weiteren Bonus Angeboten wie Gratiswetten oder Wett-Versicherungen.

Lässt sich die Wette risikofrei als Gratis-Tipp oder als Cashback-Wette spielen? Wird eventuell ein klassischer Sportwetten Einzahlungsboni angeboten? Gibt es eine Bonus, wenn ich meine Wetten auf Olympia über eine Sportwetten App abgebe?

Überprüfen Sie die verschiedenen Sportarten nach Angeboten und wenn Sie das erste Mal bei einem Wettanbieter auf der Seite sind, profitieren Sie vom Neukundenbonus.

Wer die besten Boni in seine Wettstrategie mit einbezieht, kann den einen oder anderen Euro zusätzlich verdienen und noch wichtiger – er kann sein Wettrisiko auf ein Minimum reduzieren. 

Nutzen Sie einen Quotenvergleich, um die besten Olympia Wetten zu finden 

Haben Sie eine „sichere“ Wettmöglichkeit gefunden, setzen Sie nicht sofort den Tipp. Führen Sie vorab einen Quotenvergleich zwischen mehreren Buchmachern durch. Es lohnt sich.

Nur aufgrund vom Wettquoten-Vergleich können Sie während der Olympia-Tage zusätzliches Geld verdienen.

Auf Oddspedia.com haben wir für Sie für alle Olympia-Events die Wettofferten der renommiertesten und besten Wettanbieter gegenübergestellt.

Unser Quotenvergleich wird in Echtzeit geführt. Sie haben bei uns immer die garantiert besten Angebote auf dem Bildschirm. 

Profitieren Sie von Olympia Live Wetten  

Olympia Live Wetten bieten eine großartige Gelegenheit, um Gewinne zu erzielen. Wer die Wettkämpfe aufmerksam verfolgt, entwickelt automatisch einen Riecher für den richtigen Tipp.

Einige Olympia Live Wetten lassen sich dazu über den Quotenvergleich optimieren, sofern die Olympia-Veranstaltung sich dafür eignet, sie mit einem Livewetten-Angebot zu untermalen.

Suchen Sie nach interessanten Außenseiter Wetten mit hohen Quoten 

Favoriten-Wetten sind für die viele User die beliebteste Einsatz-Variante. Wer aber ausschließlich auf die Sportler und Mannschaften setzt, wird bei Olympia in Tokio kaum die gewünschten Wetterfolge verbuchen.

Man muss kein Prophet sein, um zu wissen, dass die Olympischen Spiele von zahlreichen Überraschungen geprägt sein werden. Versuchen Sie die eine oder andere Außenseiter Wette einzustreuen.

Die hohen Quoten sind ihr Lohn. Nutzen Sie parallel Absicherungsvarianten, um Ihre Olympia Wetten etwas risikofreier zu gestalten, beispielsweise die Draw No Bet Option oder die Doppelte Chance, die vor allem beliebt im Fußball sind. 

Auch das Platzieren von Livewetten kann sich auf einen Außenseiter lohnen. Hierfür eignen sich die Wettmärkte Beide Teams treffen oder Welches Team schießt das nächste Tor.

Vermeiden Sie unnötige Wetten auf Sportler Ihres Landes, nur um mitzufiebern

Natürlich sollen Sie bei Olympia mit „ihren“ Sportlern mitfiebern. Die Olympischen Spiele sind, waren und werden immer von den emotionalen Momenten geprägt sein.

Wir raten ihnen, beim Wetten aber etwas zurückhaltender zu sein. Vermeiden Sie unnötige Olympia Tipps auf Sportler ihrer Nationen, nur um für einen zusätzlichen Spannungsmoment zu sorgen. 

Neues bei der Sommerolympiade 2021 in Tokio 

Die Sommerolympiade 2021 in Tokio wird nicht nur aufgrund der Verschiebung um ein Jahr für immer eine Besonderheit sein.

Eigentlich sollten die Olympischen Spiele das Jahr 2020 schmücken und zu einem Sport-Fest auf der ganzen Welt werden, nun wurde das Sport-Highlight zu Olympia 2021 umfunktioniert, wenngleich die Rahmenbedingungen für die Teilnehmer mehr als schwierig einzuordnen sind.

Das IOC hat festgelegt, dass alle Teilnehmer vor der Reise nach Japan zwei Mal auf Corona getestet werden müssen.

Eine Quarantäne im Land fällt dann weg, wobei sich alle Sportler, Betreuer und Offizielle nur in einem festgelegten Rahmen bewegen dürfen.

Dies gilt für das Training ebenso wie für das Essen und den Transport. Genutzt werden dürfen nur ausgewählte Restaurants sowie der offizielle Olympia-Shuttle-Verkehr.

Während der Zeit in Japan müssen sich die Sportler aller drei Tage einen neuen Covid-19 Test unterziehen. 

Corona ist die eine schwierige Nebenerscheinung. Das Wetter macht den Rest. In Tokio ist Ende Juli, Anfang August mit schwül-heißen Temperaturen um die 40 Grad Celsius zu rechnen.

Da wird es die eine oder anderen Sportart geben, die den teilnehmenden Olympioniken alles abverlangen wird. Zahlreiche Disziplinen haben es aufgrund der zu erwartenden Temperaturen in sich, weshalb in einigen Fällen die Sportart bzw. der Wettbewerb verlegt wird.

Die Triathlon und die Marathon-Wettbewerbe wurden daher bereits nach Sapporo verlegt. 

Japan ist der europäischen Sommer-Zeit um sieben Stunden voraus. Die Wettbewerbe finden zwischen 6.30 Uhr und Mitternacht Ortszeit statt, also hierzulande zwischen 23.30 Uhr und 17 Uhr.

Wo ist die Olympiade im Live Stream & TV zu sehen?

Olympia im TV- und Live Stream wird es für Sie in Deutschland noch und nöcher geben. Die Rechte liegen bei den öffentlich-rechtlichen Anstalten.

Olympische Spiele sind im Interesse der Gesellschaft, weshalb die verschiedenen Sportarten für jedermann im Juli 2021 live im TV oder Olympia Live Stream ohne Gebühr zu sehen sein werden.

Die ARD und das ZDF werden sich Übertragungen im täglichen Wechsel teilen. Gleichzeitig werden die Fernsehsender ihre Streams aus Tokio rund um die Uhr laufen haben. 

Die Alternative für Sie ist zudem Eurosport. Der Sportkanal wird mit beiden Sendern zwischen dem 23. Juli und dem 8. August ausschließlich Olympia anbieten, einschließlich der Internet-Streams versteht sich. 

FAQ Bereich - Meist gestellte Fragen zur Olympiade 

Abschließend haben wir ihnen noch einige relevante Fragen zu den Olympia Wetten in Kurzform zusammengefasst. 

Ist es legal auf die olympischen Spiele online zu wetten? 

Ja. Sportwetten sind legal, auch Tipps auf die olympischen Wettkämpfe. Alle Sportwetten Anbieter sind mit entsprechenden Lizenzen ausgestattet, neuerdings sogar teilweise aus Deutschland. 

Wo findet die nächste Sommerolympiade statt?

Die Olympischen Sommerspiele 2024 werden in Paris ausgetragen. Vier Jahre später treffen sich die besten Athleten der Welt dann in Los Angeles. 

Die letzte Sommerolympiade fand 2016 in Rio de Janeiro statt.

Wo findet die nächste Winterolympiade statt?  

Noch nie war die Zeit zwischen den Olympischen Winterspielen und den Olympischen Sommerspielen derart kurz. Die nächsten Winterspiele beginnen bereits am 4. Februar in Peking. 2026 wird die Winterolympiade in Mailand und Cortina d´ Ampezzo ausgetragen. 

Was ist beliebteste Olympia Disziplin?

Nein, Fußball ist es nicht. Das runde Leder spielt bei den Olympischen Spiele seit jeher mehr oder weniger eine Nebenrolle. Die Nr. 1 der Olympia Disziplinen ist die Leichtathletik. 

Wo gibt es die besten Bonus Angebote zur Olympiade?

Es wird vermutlich keinen Sportwetten Anbieter geben, der auf eine Olympia-Promotion verzichtet. Die besten Bonus-Angebote für deutschsprachigen Raum finden Sie bei Oddspedia.com. 

Welcher Buchmacher hat das beste Wettangebot zur Olympiade 2021?

Das beste Wettangebot für die Olympiade 2021 hat aus unserer Sicht bet365 auf dem Bildschirm. Der britische Buchmacher kann mit einem perfekten Mix aller Sportarten und Wettkämpfe aufwarten, sowohl in der Breite als auch in der Tiefe der Wettoptionen.

Sehr gute und stabile Wettquoten gibt es als i-Tüpfelchen noch obendrauf. Zudem ist bet365 seit vielen Jahren der unangefochtene Marktführer in der Live-Wetten-Sektion. Daran wird sich bei den Olympischen Spielen in Tokio nichts ändern. 

Wo kann ich die Sommerolympiade im TV oder im Live Stream sehen? 

Die Wettkämpfe aus Tokio können Sie im TV und im Livestream in der ARD, im ZDF sowie bei Eurosport 1 und Eurosport 2 sehen.

Werbung
    )    (       (       (      (            (       (
 ( /(    )\ )    )\ )    )\ )   )\ )         )\ )    )\ )     (
 )\())  (()/(   (()/(   (()/(  (()/(   (    (()/(   (()/(     )\
((_)\    /(_))   /(_))   /(_))  /(_))  )\    /(_))   /(_)) ((((_)(
  ((_)  (_))_   (_))_   (_))   (_))   ((_)  (_))_   (_))    )\ _ )\
 / _ \   |   \   |   \  / __|  | _ \  | __|  |   \  |_ _|   (_)_\(_)
| (_) |  | |) |  | |) | \__ \  |  _/  | _|   | |) |  | |     / _ \
 \___/   |___/   |___/  |___/  |_|    |___|  |___/  |___|   /_/ \_\