Curling Liveticker - Alle Ergebnisse, News & Quoten

Curling ist in den zurückliegenden Jahren in die Riege der wichtigen Wintersport-Disziplinen vorgedrungen. Hierzulande dürfte die Sportart vielen Laien noch unter dem Name „Eisstockschießen“ bekannt sein. Seit Curling olympisch ist, sind die wichtigsten Begegnungen aus den Wettportfolios der Buchmacher nicht mehr wegzudenken. 

Auf Oddspedia finden Sie alle relevanten Curling Spiele von heute auf einen Blick. Im Curling Liveticker gibt’s darüber hinaus die aktuellen Spielstände, flankiert von einer ausführlichen Statistik-Datenbank. Als wesentlichsten Service haben wir für Sie die besten Curling Quoten von über 80 Buchmachern im Vergleich.
 

Curling auf Oddspedia

Im Curling Bereich von Oddspedia finden Sie alle aktuellen Spielansetzung für die anstehenden Turniere und Meisterschaften. Des Weiteren können Sie im Statistik-Teil alle Curling Ergebnisse abrufen, um diese in die Wettprognose einzubeziehen.

Die Daten sind beim erfolgreichen Curling Wetten jedoch nur die eine Seite der Medaille. In den Curling News gibt’s die wesentlichsten, tagesaktuellen Infos zu den Teams und den Spielern. Wer auf die wichtigsten Curling Nachrichten achtet, kann sich unter Umständen einen kleinen Wettvorteil gegenüber den Buchmachern erarbeiten.
 

Curling Liveticker heute - Alle Ergebnisse auf einen Blick

Der Curling Liveticker hat zwei Funktionen. Er gibt Ihnen den gewünschten Überblick auf alle Curling Live Ergebnisse der laufenden Begegnungen. Des Weiteren können die Curling Ergebnisse von heute und den zurückliegenden Tagen mühelos abgerufen werden.
 

Curling-Kalender - Liste der Wettbewerbe und Tabellen

Die Curling Spielansetzungen beschränken sich logischerweise auf die Wintermonate. Das Stockspiel auf dem Eis ist eine typische Saisonsportart. In den Sommermonaten werden Sie keine Curling Quoten finden.

Besonders im Fokus steht die Disziplin jeweils während der Olympischen Winterspiele. Curling erreicht dann auch eine gewisse mediale Aufmerksamkeit, die ansonsten kaum vorhanden ist. Männer- und Frauenteams spielen bei Olympia seit 1998. 2018 wurde ein zusätzlicher Wettbewerb für das gemischte Doppel eingeführt.

 

Sie müssen natürlich nicht vier Jahre auf aktuelle Curling Wetten warten. Jährlich werden für die Männer, die Frauen und die Mix-Teams Weltmeisterschaften ausgetragen. Weitere wichtige, internationale Curling Wettbewerbe sind zum Beispiel:

 

 

National stechen aus dem Wettangebot folgende Curling Ligen heraus:
 

  • Tim Hortons Brier (Kanadische Meisterschaft)
     
  • Curling-Meisterschaft der Vereinigten Staaten
     
  • Scottish Mens an Woman`s Curling Championship in Schottland
     
  • Französische Curling-Meisterschaft
     
  • Russische Curling-Meisterschaften
     
  • Italienische Curling Meisterschaft
     
  • Finnische Curling Meisterschaft
     
  • Dänische Curling Meisterschaft
     
  • Schweizer Curling Meisterschaft
     
  • Curling-Meisterschaft in Neuseeland
     
  • Schwedische Curling Meisterschaft
     
  • Japan  Curling Meisterschaften
     
  • Lettische Curling Meisterschaft
     
  • Norwegische Curling Meisterschaft
     
  • Estnische Curling Meisterschaft
     
  • Tschechische Curling Meisterschaft

 

In Deutschland werden zwar ebenfalls Titel für die Männer und Frauen vergeben, die Games spielen aber bei den Wettanbietern kaum eine Rolle. Im deutschen Curling Verband sind lediglich gut 700 aktive Spieler organisiert, verteilt auf 17 Vereine.

 

Vergleichen Sie die besten Curling-Spieler und -Teams - Vergleichen Sie jetzt!

Wichtig ist es nach unseren Erfahrungen beim Wetten aber nicht nur auf die Länder-Wertung zu achten. Sie sollten gleichzeitig die einzelnen Curling Spieler in Ihre Analyse einbeziehen. Jeder Wechsel in den Vierer-Teams kann die Leistungsstärke einer Nationalmannschaft direkt beeinflussen.

Trotzdem gibt’s bei den Curling Wetten natürlich Trends und Langzeitentwicklungen. Besonders populär ist die Disziplin in Kanada, Schottland, Schweden, der Schweiz, Norwegen und Finnland. Genau diese Länder dominieren auch das internationale Geschehen. Schaut man sich die Ergebnisse der Olympischen Spiele und der Curling Weltmeisterschaften an, steht Kanada in der Allzeit-Rangliste bei den Damen und bei den Herren klar auf dem ersten Platz. In den zurückliegenden beiden Jahren (2018 und 2019) haben die Kanadier beim Mens Curling Weltmeisterschaften die Finalspiele gegen Schweden aber jeweils verloren. Bei den Frauen hat sich die Schweiz – als aktueller Weltmeister – zu einem Top-Team entwickelt. Im Mix hat Kanada die letzten beiden Titel geholt.

Die deutschen Erfolge beim Curling sind überschaubar. WM-Titel gab es bisher lediglich für die Damen bei der Curling Frauen Weltmeisterschaft 2010. Ein kleines Achtungszeichen war die Silbermedaille der Mixed Curling 2019.

Bei den Europameisterschaften, die jährlich als Qualifikation für die WM gespielt werden, sieht die deutsche Curling Statistik indes deutlich besser aus. Die Männer haben sechs Mal gewonnen, einen zweiten Platz und drei dritte Ränge erarbeitet. Stärker sind nur Schottland, Schweden und die Schweiz. Bei den Damen steht das deutsche Nationalteam im Ranking mit acht Mal Gold, einmal Silber und fünf Mal Bronze hinter Schweden sogar auf dem zweiten Platz.

National war die deutsche Curling Meisterschaft der Herren über viele Jahre eine Domäne vom CS Füssen. Die letzten vier Titel hat indes der Baden-Hills Golf & Curling Club Rastatt geholt. Bei den Damen marschiert der SC Riessersee von Meisterschaft zu Meisterschaft.

 

Curling FAQ

Curling hat jeder Sportwetter im Portfolio seiner Buchmacher bereits wahrgenommen. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter der Disziplin?

Was ist Curling?

Curling ist ein Strategie- und Geschicklichkeitsspiel. Das Ziel des Games ist es, die Steine im Kreis werthaltiger zu platzieren als die gegnerische Mannschaft. Dabei können mit einer aggressiven Spielweise die entscheidenden Zonen blockiert werden. Defensivere Curling-Mannschaften beschränken sich eher darauf, die Steine des Gegners wieder aus der Gewinnzone zu schieben.

Zu jedem Curling Team gehören vier Spieler. Geworfen wird jeweils abwechselnd. Ein Match besteht aus zehn Enden. Jede Spielphase wird gesondert ausgewertet, wobei die Steine je nach Lage im „Haus“ eine unterschiedliche Wertigkeit, respektive Punktzahl haben. Die Anzeigetafel beim Curling ist mit dem Baseball vergleichbar. Jedes Team hat während einer Partie genau 73 Minuten Zeit die zehn Enden zu spielen. Pro Ende kann jede Mannschaft eine taktische Auszeit von zwei Minuten nehmen.

Hinweis: Einige Curling Wettkämpfe werden auf acht Enden gespielt. Dieser Punkt ist vornehmlich bei den Über/Unter Wetten zu beachten.

Wofür ist der Lockenbesen?

Mit dem Lockenbesen wird Eisfläche bearbeitet. Für die Laien sieht es oft so aus, als ob vor jedem Stein gekehrt wird. Dies ist jedoch nicht wirklich richtig. Es gehört zu den wichtigsten, strategischen Mitteln den Lockenbesen genau im richtigen Moment und mit der passenden Intensität einzusetzen. Durch das Fegen wird Eisfläche etwas erwärmt und der Widerstand für den Stein verringert. Des Weiteren lässt sich mit dem richtigen Einsatz vom Lockenbesen die Richtung des Curling-Steines verändern.

 

Curling News von heute

Die Curling News werden sorgfältig zusammengestellt. Da die Sportart nicht im Fokus der Öffentlichkeit steht, gibt’s nur sehr wenige Curling Nachrichten zu den Transfers oder zu den relevanten Gerüchten in den Mainstream-Medien. Selbst bei hochkarätigen Sport-Nachrichtendiensten spielt Curling nur eine Nebenrolle.

Oddspedia hat den Blick genau aus diesem Grund etwas erweitert und stellt Ihnen die wichtigsten News von den Sozial-Media Kanälen der Clubs und der Spieler zusammen. Nicht selten gibt’s auf den Portalen der Mannschaften wichtige Infos zur Form und den Zielstellungen, die sich ideal in die Curling Sportwetten Strategie einarbeiten lassen.

 

Curling Wetten - Alles was Sie wissen müssen

Wer seine Curling Vorhersagen in Erfolg versprechende Wetten umwandeln will, hat in der Breite und in der Tiefe ein gutes, aber doch übersichtliches Portfolio auf dem Bildschirm. 

Die Curling Wetten lassen sich in zwei Bereiche einteilen, die Tipps auf die Spiele sowie auf die Turniersieger. Die einzelnen Begegnungen können auf Sieg oder Niederlage gesetzt werden. 

Sonderlich viele Rahmenofferten, heißt flankierende Wettoptionen, gibt’s aber nicht. Wettbar ist oft die Anzahl der gespielten Enden in der Über/Unter Version. Zu beachten ist hierbei, dass eine Mannschaft, die aussichtslos zurückliegt ein Match vorzeitig abbrechen kann. Die besten Curling Wettanbieter legen hier und da noch kleine Handicap-Wettangebote als besonders Special obendrauf.

Bei den Turnierwetten geht’s jeweils um eine einfache Frage. Wer holt sich den Curling Weltmeister- oder Europameistertitel bzw. den Olympiasieg?
 

Curling Quotenvergleich - Die besten Wettquoten für Curling

Kommen wir zum Kernstück von Oddspedia – dem Curling Quotenvergleich. Sie können auf unserer Webseite für jedes Match die Wettofferten der besten Curling Buchmacher abrufen. Gleichzeitig gibt’s die besten Curling Quoten für Langzeitwetten. Da die Wettquoten auf der Webseite stetig und dynamisch angepasst werden, haben Sie immer die Top-Offerten am Markt zur Auswahl.

Der Quotenschlüssel beim Curling ist mitnichten mit den Top-Sportarten zu vergleichen. Selbst die Marktführer der Szene haben hier und da Probleme, die 90%-Linie zu übertreffen. Die Einsatzlimits für Curling Wetten sind ebenfalls am untersten Rand zu finden.

Oddspedia ist die Anlaufstelle Nummer 1 für Quotenjäger. Egal welche Sportart Sie bevorzugen, wir zeigen Ihnen, welcher Wettanbieter die besten Quoten bereitstellt. Egal ob es sich um Fußball, Eishockey, Tennis, Cricket Wetten oder die attraktivsten Darts Quoten handelt.

FAQ für Curling Wetten

In unserem abschließenden kleinen FAQ-Menü haben wir Ihnen nochmals die relevantesten Fragen zu den Curling Wetten kurz und knapp zusammengefasst.

Wie funktionieren Curling-Quoten?

Die Curling Quoten basieren grundsätzlich auf der Eintrittswahrscheinlichkeit der Resultate, die von den Buchmachern in der Wettanalyse ermittelt werden. Eingerechnet wird hierbei zudem die Wettanbieter-Marge. Da die Umsätze der Curling Wetten bei den Sportwetten Anbietern im überschaubaren Rahmen bleiben, ist der Quotenschlüssel verhältnismäßig niedrig.

Warum sollte man die Curling-Quoten vergleichen?

Erkennbar war in unseren Tests für die Curling Spiele von heute, dass die Wettquoten zwischen den Anbietern teilweise gewaltig auseinanderdriften. Die Partien werden mitnichten identisch eingeschätzt. Genau aus diesem Grund ist ein Curling Quotenvergleich für Sie ein Muss. Sie können bei Oddspedia aber nicht nur die reinen Wettquoten vergleichen, sondern gleichzeitig die Wettofferten nach der Bereinigung anzeigen lassen, heißt – die 5%ige Sportwetten Steuer wird bereits einbezogen.

Was sind die besten Wettanbieter für Curling?

Die besten Wettanbieter am Markt haben Curling in der kalten Jahreszeit immer im Wettprogramm. Besonders stark zeigen sich dabei für gewöhnlich die skandinavischen und die britischen Buchmacher. Wir denken hierbei unter anderem an BetVictor, Ladbrokes, William Hill, Betsson oder Leo Vegas Sports. Die deutschen Online-Buchmacher verzichten indes teilweise komplett auf Curling Wetten.

Wo kann man Live-Curling-Spiele online sehen?

Curling Live Spiele online gibt’s nur sehr, sehr selten. Streams werden nach unseren Erfahrungen meist nur bei Olympischen Spielen und bei Weltmeisterschaften angeboten. Selbst die besten Curling Wettanbieter verzichten in den hauseigenen Livestreams auf entsprechenden Übertragungen.

Wie kann man Curling-Wetten gewinnen?

Wer mit seinen Curling Tipps nachhaltige Gewinne verbuchen will, muss vorab zwingend eine genaue Wettanalyse vollziehen. Je mehr Informationen Sie zu den Spielern und den Teams haben, umso erfolgreicher werden die Wetten. Oddspedia liefert Ihnen mit den Curling News und Statistiken die passenden, wichtigsten Wetthilfen.

 

 

 

    )    (       (       (      (            (       (
 ( /(    )\ )    )\ )    )\ )   )\ )         )\ )    )\ )     (
 )\())  (()/(   (()/(   (()/(  (()/(   (    (()/(   (()/(     )\
((_)\    /(_))   /(_))   /(_))  /(_))  )\    /(_))   /(_)) ((((_)(
  ((_)  (_))_   (_))_   (_))   (_))   ((_)  (_))_   (_))    )\ _ )\
 / _ \   |   \   |   \  / __|  | _ \  | __|  |   \  |_ _|   (_)_\(_)
| (_) |  | |) |  | |) | \__ \  |  _/  | _|   | |) |  | |     / _ \
 \___/   |___/   |___/  |___/  |_|    |___|  |___/  |___|   /_/ \_\