Feldhockey
no-calendar-events-icon

Für dieses Datum gibt es keine Feldhockey Events.

Hockey Liveticker - Alle Ergebnisse, Quoten und Statistiken

Feldhockey gehört in Deutschland zu den Randsportarten. Bei den Wettanbietern spielen die Feldhockey Wetten eine etwas untergeordnete Rolle. Letztlich ist es gerade aber dieser Punkt, der teilweise für perfekte Einsatzchancen sorgt. Bei Oddspedia finden Sie die Hockey Spiele von heute auf einen Blick, flankiert von den wichtigsten Daten und Statistiken, einem Livescore und den aktuellsten News. Für alle Spielansetzungen haben wir zudem einen ausführlichen Feldhockey Quotenvergleich.
 

Alles über Feldhockey bei Oddspedia

Oddspedia verbindet die Hockey News mit den Angeboten der Wettbüros. Logisch ist, dass die Feldhockey Spiele von heute quantitativ nicht mit den Top-Sportarten von heute vergleichbar sind. Wer sich unseren Hockey Liveticker anschaut, wird aber erkennen, dass weltweit zahlreiche Teams dem kleinen Kunststoff-Ball nachjagen.

Die nationalen Meisterschaften werden nach unseren Erfahrungen nur von sehr wenigen Wettanbietern quotiert. Die Online-Buchmacher konzentrieren sich meist auf die internationalen Begegnungen der Nationalmannschaften. Mit der 2012 eingeführten Hockey World League wurde vom Weltverband ein Wettbewerb geschaffen, der Jahr für Jahr für hochkarätige Begegnungen auf Top-Niveau sorgt.

Wettangebote und Hockey Live Scores gibt’s bei uns für die Männer und die Damen. Im Statistik-Teil gibt’s zudem die kompletten Hockey Ergebnisse von heute. Sie können die Übersicht für die einfache, schnelle Auswertung Ihrer Wettscheine nutzen.
 

Hockey Liveticker heute - Alle Ergebnisse auf einen Blick

In unserem Feldhockey Liveticker sehen Sie alle laufenden Begegnungen und die aktuellen Ergebnisse auf einen Blick. Sie können die Infos nutzen, um mit den Livewetten weitere Wetterfolge zu erzielen. Die dazugehörigen Hockey Quoten der Wettanbieter werden in Echtzeit angepasst. Ihr wesentlicher Vorteil ist, dass Sie nicht nur die Resultate sehen, sondern in den Spiel-Einzelansichten weitere, relevante Informationen zu den Partien abgerufen können, unter anderem:

  • Die absolvierte bzw. die noch ausstehende Spielzeit
     
  • Die Aufstellung der Teams
     
  • Die Anzahl der Siebenmeter bzw. der Strafecken
     
  • Verteilte grüne, gelbe und rote Karten inklusive der damit verbundenen Strafzeiten
     

Hockey Kalender - Liste der Wettbewerbe und Tabellen

Feldhockey werden Sie in den Wettangeboten der Buchmacher nicht täglich finden, ebenso wenig bei Oddspedia. Eine besondere Bedeutung hat daher der Feldhockey Kalender. Sie haben eine Übersicht der wichtigsten Wettbewerbe und Ligen auf dem Bildschirm, inklusive der dazugehörigen Feldhockey Spielansetzungen und der Anstoßzeiten. Sie können die eigenen Wetten langfristig planen. Mit den Infos aus den Tabellen, den Head-to-Head Vergleichen und den aktuellen Formkurven lässt sich eine genaue Wettanalyse vollziehen, aus der erfolgversprechende Sportwetten Strategie entwickelt werden kann.
 

Feldhockey FAQ

In unserem Frage- und Antwortbereich haben wir Ihnen die wichtigsten Key-Facts zum Feldhockey übersichtlich zusammengestellt.

Wie spielt man Feldhockey?

Feldhockey wird heutzutage auf Kunstrasen gespielt. Die Spielfläche ist 91,40 Meter lang und 55 Meter breit. Das Ziel der Teams ist es, den kleinen runden Ball im gegnerischen Kasten unterzubringen. Die Tore haben beim Feldhockey eine Höhe von 2,14 Meter, vergleichbar mit einem Handball-Gehäuse.

Wesentlich ist, die Treffer nur dann gelten, wenn der Torschuss innerhalb des Schusskreises (Radius 14,63 Meter) erfolgt ist. Während des Spiels gilt die Regel, dass die Abspiele geschlenzt werden müssen. Ein harter Schuss ist nur in Richtung des gegnerischen Kasten möglich. Bei einem Foul innerhalb des Schusskreises bzw. bei einem groben Regelverstoß auf dem gesamten Feld wird das Match mit einer Strafecke fortgesetzt. Sollte es sich um ein absichtliches Foul bzw. um das Verhindern einer klaren Torchance innerhalb des Schusskreises handelt, gibt’s für das angreifende Team einen Siebenmeter. Der ausführende Spieler darf beim Schuss keine Ausholbewegung vollziehen. Geleitet wird das Feldhockey-Spiel von zwei gleichrangigen Schiedsrichtern.

Auf der internationalen Ebene wird Feldhockey heutzutage in zwei Halbzeiten a 35 Minuten gespielt. Je nach Spielsituation (beispielsweise vor einer Strafecke) wird die Zeit angehalten.

Wie viele Spieler gibt es im Feldhockey pro Team?

Eine Feldhockey Mannschaft ist vergleichbar mit einem Fußball-Team. Es stehen ein Torwart und zehn Feldspieler auf dem Rasen. Des Weiteren gibt’s fünf Auswechselspieler, die jederzeit ins Match gebracht werden können. Die Trainer müssen sich hierbei an keine Wechsel-Begrenzungen halten. Beim Feldhockey kann permanent getauscht werden.

Inwieweit unterscheiden sich die Regeln von Feldhockey zu Eishockey?

Während Eishockey ein körperbetontes Spiel ist, geht’s beim Feldhockey eher soft zu. Die Spieler dürfen nicht körperlich abgedrängt werden. Des Weiteren ist es verboten mit dem eigenen Schläger den Schuss des Gegners direkt zu blockieren. Unterschiede zwischen dem Feld- und dem Eishockey gibt’s zudem in der Spielzeit. Die Kufencracks stehen drei Mal 20 Minuten auf dem Eis. Eine weitere wesentliche Regelabweichung ist beim Passspiel erkennbar. Beim Eishockey kann der Puck mit dem Schlittschuh gepasst werden. (Ausgenommen Torschüsse). Beim Feldhockey ist das Abspiel ausschließlich mit dem Schläger möglich. Lediglich der Torwart darf den Kunststoff-Ball mit dem Körper spielen bzw. abwehren.

Welche Farbe hat der Hockey Ball?

Der Feldhockey Ball ist Weiß. Es handelt sich um einen harten Kunststoff-Ball mit einem Umfang zwischen 22,4 und 23,5 Zentimeter. (Durchmesser 7,1 bis 7,5 Zentimeter). Der Feldhockey Ball hat ein Gewicht von ca. 160 Gramm.

Advertisement
    )    (       (       (      (            (       (
 ( /(    )\ )    )\ )    )\ )   )\ )         )\ )    )\ )     (
 )\())  (()/(   (()/(   (()/(  (()/(   (    (()/(   (()/(     )\
((_)\    /(_))   /(_))   /(_))  /(_))  )\    /(_))   /(_)) ((((_)(
  ((_)  (_))_   (_))_   (_))   (_))   ((_)  (_))_   (_))    )\ _ )\
 / _ \   |   \   |   \  / __|  | _ \  | __|  |   \  |_ _|   (_)_\(_)
| (_) |  | |) |  | |) | \__ \  |  _/  | _|   | |) |  | |     / _ \
 \___/   |___/   |___/  |___/  |_|    |___|  |___/  |___|   /_/ \_\