Squash
no-calendar-events-icon

Für dieses Datum gibt es keine Squash Events.

Squash Liveticker - Alle Ergebnisse, News & Quoten 

Squash gehört im Sportwetten-Sektor zu den Exoten unter den Randsportarten. Wer Squash Quoten und Wettmöglichkeiten sucht, steht bei einigen Buchmachern vor Problemen. Nicht alle Wettanbieter haben Squash-Wetten im Portfolio. Auf Oddspedia finden Sie alle relevanten Squash Ergebnisse, Wettquoten, Statistiken sowie natürlich die Squash Spielansetzungen für heute.
 

Alles über Squash bei Oddspedia

Squash steht kaum im Fokus der Öffentlichkeit. Hierzulande werden die Squash Spiele vornehmlich auf Freizeitniveau gespielt. Auf Oddspedia geht’s logischerweise aber um professionelle Squash Tipps und Prognosen. Wie können Sie die Randsportart nutzen, um werthaltige, Erfolg versprechende Sportwetten zu platzieren?

Wir haben alle Squash Spiele von heute und für die nächsten Tage für Sie übersichtlich gelistet. Des Weiteren gibt’s die relevantesten Squash Statistiken und Ergebnis-Datenbanken obendrauf. Noch immer nicht genug? Kein Problem, in den News versorgen Sie wir Sie mit den nötigsten Nachrichten aus der Szene, die Sie ideal in einer werthaltige Squash Wetten-Strategie einfließen lassen können.

Ein Grund weshalb Squash kaum als „richtige“ Sportart wahrgenommen wird liegt übrigens auf der Hand. Trotz nachhaltiger Bemühungen des Weltverbandes wurde die Disziplin vom IOC bisher nicht als olympisch anerkannt. Der letzte Versuch scheiterte 2013. Damals wurde Ringen als olympische Sportart bestätigt, währenddessen Baseball und Squash abermals scheiterten.
 

Squash Liveticker heute - Alle Ergebnisse auf einen Blick

Sie wollen wissen, ob Ihre Squash Wetten auf dem Erfolgsweg sind? Die Antwort gibt’s im Squash Live Score. Im Ticker finden Sie für alle laufenden Begegnungen weltweit die aktuellen Spielstände, gespickt mit einigen Zusatzinformationen. Aus dem Spielverlauf lässt sich zum Beispiel der Trend für eine Squash Live Wette ablesen.

In der angebundenen Ergebnis-Aufstellung gibt’s zudem die Resultate der bereits beendeten Begegnungen als Service obendrauf. Sie können in Windeseile nachvollziehen, ob Ihr Wettschein erfolgreich war.
 

Fakten zur Sportart Squash

Der Squash Court besteht quasi nur aus einer Hälfte, in der sich beide Spieler bewegen. Die Vorderwand sowie die Seitenflächen dienen als Spielfläche. Die Rückseite vom Squash-Platz besteht meist aus bruchsicherem Glas, so dass die Zuschauer und der Schiedsrichter das Spielfeld einsehen können.

Der Court ist 9,75 Meter lang und 6,21 Meter breit. Die Squash Schläger sind schwer als beim Badminton jedoch deutlich leichter als beim Tennis. Die Größe vom Spielball, der zwischen 23,5 und 24,5 Gramm wiegt, hat in etwas die Größe von einem Golf- oder einem Tischtennisball.
 

Squash Kalender - Liste der Wettbewerbe und Tabellen

Unser Squash Kalender orientiert sich natürlich an den Angeboten der Wettanbieter. Diese sind bekanntlich sehr, sehr übersichtlich gehalten. Die Höhepunkte beim Squash sind die jährliche Weltmeisterschaft sowie die PSA World Tour der Männer und Frauen. Zu den wichtigsten Turnieren der Squash Szene gehören folgende Events:
 

  • JP Morgan Tournament in New York (Platinum Level)
     
  • Pittsburgh Open in Pittsburgh (Bronze Level)
     
  • Moto City Open in Bloomfield Hills (Silver Level)
     
  • Troilus  Gold Canada Cup in Toronto (Silver Level)
     
  • The Windy City Open in Chicago (Platinum Level)
     
  • St. James Place Wharf Classic in London (Gold Level)
     
  • CIB Egytain Squash Open in Cairo (Platinum Level)
     
  • Oracle  Netsuite Open in San Francisco (Gold Level)
     
  • Open de France in Nantes (Silver Level)
     
  • JP Morgan China Open in Shanghai (Gold Level)
     
  • US Open Squash Championship in Philadelphia (Platinum Level)
     
  • Qatar Classic in Doha (Platinum Level)
     
  • Carol Weymuller Open in New York (Bronze Level)
     

Hin und wieder werden Sie einige zusätzliche Squash Spiele der unterklassigen PSA Challenger Tour oder der WSA & PSA Satellite Tour im Wettprogramm finden.


Vergleichen Sie die besten Squash Spieler!

Nein, es wird kaum einen User geben, der die Stars der Szene kennt. Wollen Sie jedoch eine gewinnbringende Wette abschließen, sollte Ihnen der eine oder andere Spieler aber ein Begriff sein. Wir haben Ihnen daher folgend die Top 10 der Weltrangliste für die Männer und Frauen übersichtlich zusammengestellt.
 

Squash Weltrangliste Männer:
 

  1. Mohamed Elshorbagy (Ägypten)
     
  2. Ali Farag (Ägypten)
     
  3. Karim Abdel Gawad (Ägypten)
     
  4. Tarek Momen (Ägypten)
     
  5. Paul Coll (Australien)
     
  6. Diego Elias (Peru)
     
  7. Marwan Elshorbagy (Ägypten)
     
  8. Simon Rösner (Deutschland)
     
  9. Miguel Rodriguez (Kolumbien)
     
  10. Joel Makin (Wales)

 

Squash Weltrangliste Frauen:
 

  1. Raneem El Welily (Ägypten)
     
  2. Nouran Gohar (Ägypten)
     
  3. Nour El Sherbini (Ägypten)
     
  4. Camille Serme (Frankreich)
     
  5. Nour El Tayeb (Ägypten)
     
  6. Sarah Jane Perry (England)
     
  7. Hania El Hammamy (Ägypten)
     
  8. Amanda Sobhy (USA)
     
  9. Joelle King (Australien)
     
  10. Tesni Evans (Wales)
     

In den Top 100 vom PSA Ranking ist keine deutsche Frau zu finden.
 

In Deutschland wird professionelles Squash übrigens in der Bundesliga gespielt. Sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern hat es in den zurückliegenden Jahren einen Serien-Meister gegeben – den Paderborner SC. Die Ostwestfalen sind der „FC Bayern München“ des Squash.
 

Squash FAQ

Wer selbst noch kein Squash gespielt hat, wird mit den Regeln des Spiels nicht vertraut sein. Wir haben Ihnen folgend die wichtigsten Fakten zu den Squash Vergleichen zusammengestellt.

Wie funktioniert Squash?

Squash kann im Einzel- oder im Doppel gespielt werden. Das Ziel des Games ist es, den Ball so zu spielen, dass der Gegner diesen nicht erreicht bzw. nicht korrekt zurückspielen kann. Der Ball darf jeweils einmal den Boden berühren und kann direkt an Vorderwand oder indirekt über die Seiten gespielt werden. Wichtig ist, dass er nach jedem Schlag irgendwann an der vorderen Seite landet.

Die Squash Spiele im Profi-Sektor werden auf drei Gewinnsätze, also im Modus „Best of Five“ ausgetragen. Pro Durchgang wird auf elf Gewinnpunkte gespielt, wobei ein Vorsprung von zwei Zählern vorhanden sein muss. Steht es in einem Satz 10:10, so geht’s minimal bis zum 12:10 weiter.

Wer sind die besten Squash Spieler der Welt?

Wer die besten Spieler Squash Spieler der Welt sucht, kommt momentan an Ägypten nicht vorbei. Die besten aktuelle bei den Damen und bei Herren kommen aus Nordafrika. Als Squash Nationen können zudem England, die USA, Spanien und einige osteuropäische Staaten gesehen werden.

Wie beliebt ist Squash in Deutschland?

Sie suchen eine physisch anspruchsvolle Sportart, die Ihnen körperlich alles abverlangt? Dann ist Squash die richtige Freizeitbeschäftigung. In Deutschland ist die Popularität der Disziplin in den zurückliegenden Jahren, abseits vom Profisport, enorm gestiegen. Squash Courts finden Sie in eigenen Anlagen oder integriert in größeren Fitness-Centern oder Sport-Hotels. 1975 waren deutschlandweit lediglich 20 Squash Center verfügbar. Nach dem Boom in den 80er Jahren hat sich die Zahl der Anlagen auf ca. 1.000 stabilisiert. Intensiv wird Squash hierzulande von gut einer halben Million Menschen gespielt. Des Weiteren gibt’s knapp zwei Millionen Gelegenheitssportler.

Wieviel Geld verdienen die Squash Profis?

Squash ist im Sportarten Finanz-Ranking natürlich nicht mit Tennis, Golf oder ähnlichen Einzeldisziplinen vergleichbar. Bei den Top-Turnieren der Welt lassen sich für die Sieger aber trotzdem recht ansprechende Gewinn-Summen einspielen. Die Preisgelder bei den Weltmeisterschaften – dem höchstdotierten Turnier der Jahresserie – belaufen sich auf ca. 350.000 Dollar.

Advertisement
    )    (       (       (      (            (       (
 ( /(    )\ )    )\ )    )\ )   )\ )         )\ )    )\ )     (
 )\())  (()/(   (()/(   (()/(  (()/(   (    (()/(   (()/(     )\
((_)\    /(_))   /(_))   /(_))  /(_))  )\    /(_))   /(_)) ((((_)(
  ((_)  (_))_   (_))_   (_))   (_))   ((_)  (_))_   (_))    )\ _ )\
 / _ \   |   \   |   \  / __|  | _ \  | __|  |   \  |_ _|   (_)_\(_)
| (_) |  | |) |  | |) | \__ \  |  _/  | _|   | |) |  | |     / _ \
 \___/   |___/   |___/  |___/  |_|    |___|  |___/  |___|   /_/ \_\