Schweiz Challenge League Saison 2021/22 Spieltagsvorschau - Aktuelle Liga News, Resultate, Statistiken & Quoten

Erfahren Sie alles über die Spiele, Ergebnisse, Statistiken, Termine und Quoten der Schweiz Challenge League. Wir liefern Ihnen weitreichende Informationen zum 36. Spieltag der Saison 2021/22 mit den wichtigsten Statistiken und Match Facts für den anstehenden Challenge League Spieltag.

Dazu zeigen wir Ihnen die höchsten Challenge League Wettquoten und Top-Wettanbieter mit den besten Angeboten für diese Liga. In unserer Vorschau stimmen wir Sie auf die Challenge League-Partien perfekt ein.

Schweiz Challenge League Saison 2021/22 – Vorschau 36. Spieltag

Fünf Partien stehen am 36. Spieltag der Schweiz Challenge League Saison 2021/22 auf dem Programm. Das erste Spiel des sechsunddreißigsten Spieltags findet am 21.05.2022 statt, das letzte Spiel am 21.05.2022. Gestartet wird die neue Spielrunde am Samstag mit der Partie FC Aarau gegen FC Vaduz. Anpfiff der Begegnung ist um 19:15 Uhr. Im letzten Spiel des Spieltags empfängt am 21.05.2022 um 19:15 Uhr FC Thun die Mannschaft von Yverdon-Sport FC.

Schon am vergangenen Spieltag gab es in der Liga interessante Begegnungen zu sehen, wie z.B. das Treffen zwischen FC Schaffhausen und FC Aarau, das mit einem Sieg für FC Aarau mit 1:0 endete. Spektakulär verlief auch das Duell zwischen FC Thun und FC Schaffhausen, bei dem FC Thun am Ende den Kürzeren zog und mit 2:5 verlor. Ein weiteres sehenswertes Spiel in der Liga war die mit einem 2:1 endende Begegnung von FC Aarau gegen Stade Lausanne-Ouchy.

Auf Oddspedia bekommen Sie zu den allen Spielen des Spieltags eine ausführliche Berichterstattung. Erfahren Sie alle Details zu kommenden Highlights und abgelaufenden Spielen. Wir präsentieren Ihnen wichtige Fakten und jede Menge Statistiken zu Teams und Spielern, sodass Sie perfekt auf den Spieltag vorbereitet sind.

Die wichtigsten Spiele des 36. Spieltags im Überblick

Ein Match, das man in dieser Spielwoche unbedingt mitverfolgen sollte, ist die Begegnung FC Aarau vs. FC Vaduz. Angesetzt ist das Match für den 21.05.2022 um 19:15 Uhr. Derzeit belegt FC Aarau den 1. Platz und hat somit die Vorteile auf seiner Seite. Um den Tabellenplatz zu halten, werden sie sich im Hinblick auf das Spiel viel vorgenommen haben, denn soviel ist klar, der Gegner wird versuchen, den einen oder anderen Punkt mitzunehmen. Wirft man einen Blick auf die letzten Spiele, dürfte vieles für FC Aarau sprechen, die zuletzt 3-Punkte gegen FC Schaffhausen holten. Auch die zuvor gezeigte Leistung kann sich durchaus sehen lassen. 5 von 5 Partien endeten siegreich. Im Gegensatz dazu, schaffte es FC Vaduz nicht, sich 3 Punkte zu sichern, was allerdings auch ein zusätzlicher Ansporn für das Team sein könnte. Grundsätzlich ist das Team aber nicht zu unterschätzen. 3 der letzten 5 Partien haben sie gewonnen.

Ein weiterer Höhepunkt, auf den man sich in der Liga freuen kann, findet am 21.05.2022 um 19:15 Uhr statt. Hier duellieren sich die Mannschaften von Stade Lausanne-Ouchy (7. Platz) und FC Schaffhausen (3. Platz). Beiden Clubs ist es am letzten Spieltag nicht gelungen, die maximale Punktzahl einzufahren. Als Indikator für die aktuelle Form der Mannschaften ist aber nicht nur das letzte Spiel, sondern die Gesamt-Performance der letzten Begegnungen von Bedeutung. Stade Lausanne-Ouchy hat sich in den letzten Spielen nicht sonderlich gut geschlagen und verlor die meisten davon, wohingegen FC Schaffhausen deutlich besser spielte und 3 der letzten fünf Spiele gewinnen konnte.

Von Bedeutung an diesem Challenge League Spieltag ist zudem die Ansetzung zwischen SC Kriens (10. Platz) und FC Winterthur (2. Platz), in der packender Fußball zu erwarten ist. FC Winterthur gelang es im letzten Spiel Neuchatel Xamax FCS zu schlagen, während SC Kriens gegen Yverdon-Sport FC nicht gewinnen konnte. Damit steigt für sie der Druck bei ihrem jetzigen Heimspiel. Um die Chancen der Vereine für das nächste Aufeinandertreffen etwas besser einschätzen zu können, lohnt sich ein Blick auf die Ergebnisse der letzten Begegnungen: FC Winterthur ist scheinbar nicht in der besten Verfassung, in den letzten Spielen reichte es meistens nur zu einem Unentschieden. Von den letzten fünf Spielen endeten für SC Kriens 4 in einer Niederlage. Ein Sieg im kommenden Spiel wird daher wahrscheinlich auch kein Kinderspiel.

Spielplan 36. Spieltag

Folgende Partien erwarten Sie an diesem Spieltag:

21.05.2022:

  • FC Aarau - FC Vaduz 19:15 Uhr
  • SC Kriens - FC Winterthur 19:15 Uhr
  • Neuchatel Xamax FCS - FC Wil 1900 19:15 Uhr
  • Stade Lausanne-Ouchy - FC Schaffhausen 19:15 Uhr
  • FC Thun - Yverdon-Sport FC 19:15 Uhr

Challenge League Schweiz Statistiken - Mannschaft und Spieler

Momentaner Spitzenreiter ist FC Aarau mit 65 Punkten und einer Tordifferenz von 21 (66 geschossen und 45 kassiert). 35 Spiele haben sie bislang absolviert, 20-Mal davon holten sie 3-Punkte. Der Abstand zu FC Winterthur (2/62Pkt.) beträgt momentan aber nur 3 Punkte, was einen möglichen Führungswechsel bedeuten könnte, sollte FC Winterthur an diesem Spieltag gegen SC Kriens (10/13Pkt.) gewinnen und FC Aarau im Gegenzug leer ausgehen.

In den unteren Regionen der Tabelle geht es ebenfalls spannend zur Sache. Jeder gewonnene Punkt ist ein Punkt gegen den Abstieg. Das Schlusslicht ist momentan SC Kriens (10/13Pkt.) mit dreizehn Punkten – und da sie bereits 28 Punkte von einem sicheren Platz entfernt sind, haben sie auch keine Chance mehr darauf, auch nächste Saison noch in dieser Liga zu spielen.

Den größten Sprung in der Tabelle hat am letzten Spieltag die Mannschaft von Yverdon-Sport FC (3/62 Pkt.) machen können. Sie kletterten um zwei Plätze nach oben und belegen aktuell den dritten Platz in der Liga. FC Schaffhausen (8/44 Pkt.) war dagegen der große Verlierer des letzten Spieltags. Sie büßten in der Tabelle gleich einen Platz ein.

Die aktuelle Saison 2021/22 in Zahlen

10 Mannschaften treten in der Challenge League 21/22 um den Titel an. Von den insgesamt 183 Ansetzungen, die die Mannschaften in der Saison bestreiten müssen, wurden 183 Partien bereits ausgetragen, womit 0 noch offen sind. Die diesjährige Spielzeit findet vom 23.07.2021 bis zum 21.05.2022 statt.

Zum Ende der Saison wird einem Verein der Aufstieg in eine höhere Liga ermöglicht, während einem Verein die Möglichkeit geboten wird, den Aufstieg über die Relegation zu schaffen. Gelingt dies nicht, droht ein Verbleib in der Liga. Einem Team steht am Ende der laufenden Spielzeit der Abstieg bevor.

Die besten Torjäger

Die Torjägerliste der Challenge League wird derzeit von Joaquin Ardaiz (FC Schaffhausen) angeführt, der für seinen Arbeitgeber schon zwanzig Tore erzielen konnte. Dem Führenden der Torjägerliste folgt auf Platz 2 Kevin Spadanuda von FC Aarau, der bislang achtzehn Tore in der Liga erzielen konnte.

Auf dem dritten Platz kämpfen die Spieler Simone Rapp und Brighton Labeau von FC Vaduz und Stade Lausanne-Ouchy ebenfalls darum, ihre Torquote zu verbessern und die Spitze der Torschützenliste zu erklimmen, um vielleicht am Ende der Saison als bester Torschütze gekürt zu werden.

Die Top 10 der besten Torschützen liest sich wie folgt:

PlatzSpielerTeamTore
1Joaquin ArdaizFC Schaffhausen20
2Kevin SpadanudaFC Aarau18
3Simone RappFC Vaduz16
3Brighton LabeauStade Lausanne-Ouchy16
5Roman BuessFC Winterthur14
5Sofian BahloulFC Wil 190014
7Koro KonéYverdon-Sport FC13
7Valon FazliuFC Wil 190013
9Raphael NuzzoloNeuchatel Xamax FCS12
9Tunahan CicekFC Vaduz12

Challenge League - Verwarnungen 2021/22 - 36. Spieltag

Doch natürlich sind nicht nur die Tore ein wichtiges Merkmal im Fußball, auch Fairness und Sportsgeist machen einen guten Spieler aus. Schließlich bringen Punkte nicht viel, wenn man sich anderen gegenüber nicht respektvoll verhält. Dies lässt sich gut an erhaltenen Karten ablesen.

Der Spieler, der in der Challenge League momentan die Liste mit den meisten Karten anführt, ist Nehemie Lusuena. Dieser erhielt bisher bereits zwölf Karten.
Auf dem zweiten Platz, mit insgesamt elf Karten, befindet sich Valon Hamdiu.

Die folgende Liste verleiht einen Überblick über die Spieler der Challenge League, die bisher die meisten Karten kassiert haben:

PlatzSpielerTeamRot/Gelb
1Nehemie LusuenaYverdon-Sport FC0/12
2Valon HamdiuFC Schaffhausen0/11
3Philipp MuntwilerFC Wil 19001/9
3Hugo FarguesYverdon-Sport FC0/10
3Allen NjieFC Aarau0/10
6Uran BislimiFC Schaffhausen0/9
6Thibault CorbazFC Winterthur0/9
6Check OuattaraNeuchatel Xamax FCS0/7
6Marijan UrticSC Kriens0/8
6Christian ZockYverdon-Sport FC0/8

Challenge League Schweiz Live Stream & Free-TV Übertragungen

Sie möchten die Spiele der Challenge League im Live-Stream sehen? Wir verraten Ihnen wie das geht und sagen Ihnen, welcher TV-Sender (Free TV & Pay TV) die Begegnungen live überträgt. Außerdem liefern wir Ihnen die Info über verfügbare Live-Streaming-Optionen und erklären Ihnen, wie Sie gewüschte Spiele gratis und ohne Werbung streamen können.

Steht keine dieser Optionen zur Verfügung, können Sie Highlights und Live-Spielsände über den Oddspedia Challenge League Live-Ticker/Match-Tracker verfolgen.

Die besten Wetten für die Challenge League

Für alle Sportwetten-Fans haben wir eine Auswahl der besten Challenge League Sportwettenanbieter mit denprofitablesten Wetten zusammengestellt. Profitieren Sie von Bonusangeboten wie Gratiswetten, Wettversicherungen, Cashback-Angeboten und kostenlosen Gewinnspielen, um Ihre Challenge League Wetten noch lukrativer zu gestalten.

98.87% Auszahlung
Risk Free Bet €50 Bonus
3.75
96.74% Auszahlung
100% Welcome Bonus up to €100
3
96.74% Auszahlung
4.15
96.74% Auszahlung
The best odds, zero-fee withdrawal & a generous 7 BTC Welcome Bonus! ODDSPEDIA promo code to get a 125% 1st deposit bonus now!
96.74% Auszahlung
100% Bonus on the first deposit up to €/$130!

Challenge League Wettbonus

Entdecken Sie Fußball Wettanbieter mit den besten Wettangeboten, um Ihre Challenge League Wett-Tipps in Zukunft noch profitabler zu platzieren. Wir präsentieren Ihnen eine Auswahl von Online-Wettanbietern, bei denen Sie täglich in den Genuss profitabler Fußball-Bonus-Angebote kommen.

Wettangebote 90 Angebote
  • 1% Unlimited daily cash rebate
    Kein Code nötig Bonus sichern
  • Daily reload bonus
    Kein Code nötig Bonus sichern
  • ACCA BOOST
    Kein Code nötig Bonus sichern
  • Weekly Reload Bonus
    Kein Code nötig Bonus sichern
  • Cashback bonus
    Kein Code nötig Bonus sichern
  • 4.88% Rescue Bonus Weekly On Sportsbook
    Kein Code nötig Bonus sichern
  • Sportsbook Reload 30%
    Kein Code nötig Bonus sichern
  • Accumulator bonus
    Kein Code nötig Bonus sichern
  • Combo Boost
    Kein Code nötig Bonus sichern
  • 10% Cashback für Sportwetten
    Kein Code nötig Bonus sichern

Challenge League 36. Spieltag - Top Quoten

Nutzen Sie den Quotenvergleich von Oddspedia, um immer den Buchmacher mit der besten Challenge League Wettquote herauszufinden. Verglichen werden alle wichtigen Wettarten der Top-Buchmacher aus Ihrem Land. Dieser Dienst wird von uns kostenlos angeboten und steht Ihnen für eine Vielzahl von Sportarten zur Verfügung. Die Challenge League Schweiz Wettqoten werden in Echtzeit aktualisiert, so dass Sie immer auf dem neusten Stand sind.

 

 

 

Wenn Sie sich auch für andere Ligen aus Schweiz interessieren, finden Sie mehr Ergebnisse hier: Super League, 1. Liga Promotion

    )    (       (       (      (            (       (
 ( /(    )\ )    )\ )    )\ )   )\ )         )\ )    )\ )     (
 )\())  (()/(   (()/(   (()/(  (()/(   (    (()/(   (()/(     )\
((_)\    /(_))   /(_))   /(_))  /(_))  )\    /(_))   /(_)) ((((_)(
  ((_)  (_))_   (_))_   (_))   (_))   ((_)  (_))_   (_))    )\ _ )\
 / _ \   |   \   |   \  / __|  | _ \  | __|  |   \  |_ _|   (_)_\(_)
| (_) |  | |) |  | |) | \__ \  |  _/  | _|   | |) |  | |     / _ \
 \___/   |___/   |___/  |___/  |_|    |___|  |___/  |___|   /_/ \_\